Dicker Reis mit Pflaumen

Das ist ein belieb­ter Nach­tisch an Sonn- und Fei­er­ta­gen und wird — ört­lich ver­schie­den — mit Back­obst, Zimt und Zucker, Schwarz­brot und Zucker gegessen.

Dicker Reis mit Pflaumen

  • Kochen: 2 h 30 min
  • Fer­tig in: 2 h 30 min
Für: 4 Per­so­nen
Unbe­kannt
Dru­cken Sie die­ses Rezept aus

Zutaten

  • 1 l Milch
  • 1 Tas­se Was­ser
  • 250 g Milch­reis (Rund­korn­reis)
  • 50 g Zucker
  • 250 g Pflau­men (getrock­ne­te)
  • ½ l Was­ser
  • ½ Stück Zimt­stan­ge
  • etwas Zitro­nen­scha­le
  • 1 Pri­se Salz

Zubereitung

  1. Die Back­pflau­men in ½ Liter Was­ser eini­ge Stun­den aus­quel­len las­sen und mit der Zimt­stan­ge und etwas Zitro­nen­scha­le weich kochen.
  2. Den Reis waschen und mit der Tas­se Was­ser und einer Pri­se Salz auf­set­zen und auf­ko­chen. Die Milch zuge­ben und den Reis dar­in bei gerin­ger Hit­ze aus­quel­len las­sen. Dann süßen und aus­küh­len lassen.
  3. Nach Belie­ben die gekoch­ten Pflau­men zum Reis reichen.

Notizen

© Rezept­fo­to © Rezept gefun­den bei:

Reis-Nachtisch

Reis-Nach­tisch

unbe­kann­ter Verfasser
Ich wün­sche Ihnen viel Spaß beim Nach­ma­chen des Gerichts und einen guten Appe­tit!

Nährwert-Information

  • Pro 100g
  • Ener­gie: 52.9 kcal / 221 kJ
  • Fett: 2.1 g
  • Eiweiß: 1.8 g
  • Koh­len­hy­dra­te: 6.6 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten

86 − = 84