Noga Quartett

Wann:
27. Sep­tem­ber 2020 um 11:00
2020–09-27T11:00:00+02:00
2020–09-27T11:15:00+02:00
Wo:
Schloss Nord­kir­chen
Schloß 1
59394 Nord­kir­chen
Deutsch­land
Preis:
Ein­tritt: 20,00 Euro (erm. 18,00 Euro)
Kon­takt:
Schloss­kon­zer­te Nord­kir­chen

Noga Quar­tet
© Micha­el Rei­ni­cke

Das 2009 gegrün­de­te Noga Quar­tet reiht sich in die groß­ar­ti­ge Tra­di­ti­on des Quar­tett­spiels ein und bezau­bert bei sei­nen Kon­zer­ten mit Auf­füh­run­gen der wich­tigs­ten Wer­ke des Streich­quar­tett-Reper­toires. 2015 gewann das Noga Quar­tet den ers­ten Preis bei der „Mel­bourne Inter­na­tio­nal Cham­ber Music Com­pe­ti­ti­on“.
Pro­gramm: Beet­ho­ven, Streich­quar­tett in a‑Moll op. 132 | Reynal­do Hahn, Streich­quar­tett Nr.1

Simon Rotu­ri­er (1. Viol­ne) | Lau­ria­ne Vern­hes (2. Vio­li­ne) | Avis­hai Cha­mei­des (Brat­sche ) | Joan Bachs (Cel­lo)

Die Kon­zer­te fin­den in der Ora­ni­en­burg west­lich des Haupt­schlos­ses statt.

Alle Anga­ben auf Bur­gen in West­fa­len  (ins­be­son­de­re Ter­mi­ne, Zei­ten und Prei­se) sind ohne Gewähr und kön­nen sich zwi­schen­zeit­lich geän­dert haben. Ver­an­stal­tun­gen kön­nen ver­legt oder abge­sagt wor­den sein.
Für ver­bind­li­che Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bit­te immer den Ver­an­stal­ter direkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 56 = 61