Westfälische Pumpernickelspeise

 

West­fä­li­sche Pum­per­ni­ckel­spei­se
Au­tor:
Kü­che: West­fa­len
Re­zept­typ: Des­sert
Men­ge des End­pro­duk­tes: reicht für 4 Per­so­nen
Vor­be­rei­tungs­zeit: 
Gar­zeit: 
Ge­samt­zeit: 
Zu­ta­ten
  • 375ml Milch (1)
  • 200g Scho­ko­la­de
  • 150g Pum­per­ni­ckel ge­rie­ben
  • 1 Pk. Va­nil­le­zu­cker
  • 1 Zi­tro­ne Scha­le ge­rie­ben
  • 3 Ei­gelb
  • 4 Schei­be Ge­la­ti­ne
  • 125ml Milch (2)
  • 250ml Süs­se Sah­ne
An­lei­tung
  1. Milch (1), Scho­ko­la­de, Zu­cker, Pum­per­ni­ckel und Va­nil­le­zu­cker in
  2. ei­nen Topf ge­ben und un­ter stän­di­gem Rüh­ren zum Ko­chen brin­gen.
  3. Zi­tro­nen­scha­le und Ei­gelb zu­fü­gen.
  4. Milch (2) er­wär­men, die Ge­la­ti­ne hin­ein­ge­ben und auf­lö­sen. Nun in
  5. die Pum­per­ni­ckel­spei­se ge­ben und gut un­ter­rüh­ren.
  6. Die Spei­se kalt stel­len. Be­ginnt sie zu ge­lie­ren, die ge­schla­ge­ne
  7. Sah­ne un­ter­zie­hen.
  8. In Glä­ser fül­len und fest wer­den las­sen.
No­ti­zen
Gu­ten Hun­ger, nur nicht zu viel da­von es­sen, der Ma­gen wird es euch dan­ken.

(Alle An­ga­ben sind ohne Ge­währ!)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/westfaelische-pumpernickelspeise/

Scroll Up