Ursula Sophia Theodora Regina von Ascheberg zu Venne

Wappen derer von Ascheberg

Wap­pen de­rer von Asche­berg

Ur­su­la So­phia Theo­do­ra Ma­ria von Asche­berg zu Ven­ne (* 1731; † 23. Juli 1811 in Not­tuln) war Äb­tis­sin im Stift Not­tuln.

Leben

Herkunft und Familie

Ur­su­la So­phia Theo­do­ra Ma­ria von Asche­berg zu Ven­ne wur­de als Toch­ter des Ernst Lud­wig Fried­rich von Asche­berg zu Ven­ne (* 1702, † 1762, wirk­li­cher Land­rat) und So­phia Ur­su­la von Dros­te zu Füch­ten ge­bo­ren. So­wohl ihr Groß­va­ter als auch ihr Ur­groß­va­ter wa­ren durch Auf­schwö­rung in die müns­ter­sche Rit­ter­schaft ge­langt und Dros­ten des Am­tes Wer­ne. Ihr Bru­der Jo­hann Mat­thi­as war der ers­te preu­ßi­sche Land­rat im Kreis Lü­ding­hau­sen. Ihre Schwes­ter Ber­nar­di­na Agnes war Ka­no­nis­sin.

Werdegang und Wirken

Am 30. Ok­to­ber 1734 er­hielt Ur­su­la So­phia von der Turn­arin eine Op­ti­on auf die Prä­ben­de, die bis­her die ver­stor­be­ne Ma­ria Do­ro­thea Korff be­saß. Die Auf­schwö­rung fand am 25. Au­gust 1744 statt und die Wahl ei­ner neu­en Äb­tis­sin fiel auf den 30. Mai 1780. Hier­bei ver­ei­nig­te sie alle Stim­men auf sich.

Sie war die letz­te Äb­tis­sin im Stift Not­tuln. Ihre Amts­zeit war über­schat­tet von den Er­eig­nis­sen der na­po­leo­ni­schen Krie­ge. Der preu­ßi­sche Kö­nig nahm am 3. Au­gust 1802 Be­sitz von gro­ßen Tei­len des west­li­chen Müns­ter­lan­des und da­mit von Ge­bie­ten des Stifts. Durch den Reichs­de­pu­ta­ti­ons­haupt­schluss im Jah­re 1803 wur­de die Auf­he­bung des ge­sam­ten Klos­ters zu­guns­ten des Kö­nig­reich Preu­ßens. Der Kö­nig lös­te das Stift im Jah­re 1811 auf.

Lizenz

Die­ser Ar­ti­kel ba­siert auf dem Ar­ti­kel Ur­su­la So­phia Theo­do­ra Re­gi­na von Asche­berg zu Ven­ne aus der frei­en En­zy­klo­pä­die Wi­ki­pe­dia und steht un­ter der Dop­pel­li­zenz GNU-Li­zenz für freie Do­ku­men­ta­ti­on und Crea­ti­ve Com­mons CC-BY-SA 3.0 Un­por­ted (Kurz­fas­sung). In der Wi­ki­pe­dia ist eine Lis­te der Au­toren ver­füg­bar.

Ähnliche Artikel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/ursula-sophia-theodora-regina-von-ascheberg-zu-venne/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up