Maximilian Ferdinand von Merveldt

Wappen derer von Merveldt

Wap­pen de­rer von Mer­veldt

Ma­xi­mi­li­an Fer­di­nand von Mer­veldt (Tauf­na­me: Ma­xi­mi­li­an Fer­di­nand Theo­dor Ma­ria Jo­sef von Mer­veldt) (* 14. April 1727 in Müns­ter; † 25. März 1790 eben­da) war Dom­herr in Hil­des­heim und Müns­ter.

Leben

Herkunft und Familie

Ma­xi­mi­li­an Fer­di­nand von Mer­veldt wuchs als Sohn des Fer­di­nand Diet­rich von Mer­veldt und sei­ner Ge­mah­lin Jo­se­fa Ma­ria Anna von Wes­ter­holt zu Lem­beck (1693–1762) zu­sam­men mit sei­nen Brü­dern Cle­mens Au­gust (Obrist­hof­mar­schall und Amts­droste) und Her­mann Adolf (* 1718, Mal­te­ser­or­den) in der ur­alten west­fä­li­schen Adels­fa­mi­lie von Mer­veldt auf.

Werdegang und Wirken

Mit dem Er­halt der Ton­sur am 15. April 1742 wur­de Ma­xi­mi­li­an Fer­di­nand auf ein geist­li­ches Le­ben vor­be­rei­tet. Durch kai­ser­li­ches Er­su­chen wur­de ihm im Jah­re 1744 eine Dom­prä­ben­de in Hil­des­heim er­teilt. An der Uni­ver­si­tät Reims ab­sol­vier­te er ein Ju­ra­stu­di­um. Am 11. Juni 1752 er­hielt er die Wei­he zum Sub­dia­kon. Nach­dem sein Bru­der Cle­mens Au­gust ver­zich­tet hat­te, er­hielt er die Prä­ben­de in Müns­ter. 1774 er­hielt er die Obö­di­enz Schwi­en­horst. Am 30. No­vem­ber 1788 wur­de er zum Propst von St. Re­mi­gius Bor­ken er­nannt und ei­nen Mo­nat spä­ter er­hielt er das Ar­chi­dia­ko­nat Win­ter­s­wi­jk. Da­mit war er zu­gleich Propst der Pfar­rei St. Lud­ge­ri in Müns­ter. Im glei­chen Jah­re ver­such­te sei­ne Fa­mi­lie, ihn zu­guns­ten sei­nes Nef­fen Bur­chard Paul zum Ver­zicht auf sei­ne Äm­ter zu be­we­gen. Trotz an­ge­schla­ge­ner Ge­sund­heit blieb er bis zum Tode im Amt.

Am 28. März 1790 wur­de er im Dom zu Müns­ter be­gra­ben.

Lizenz

Die­ser Ar­ti­kel ba­siert auf dem Ar­ti­kel Ma­xi­mi­li­an Fer­di­nand von Mer­veldt aus der frei­en En­zy­klo­pä­die Wi­ki­pe­dia und steht un­ter der Dop­pel­li­zenz GNU-Li­zenz für freie Do­ku­men­ta­ti­on und Crea­ti­ve Com­mons CC-BY-SA 3.0 Un­por­ted (Kurz­fas­sung). In der Wi­ki­pe­dia ist eine Lis­te der Au­toren ver­füg­bar.

Ähnliche Artikel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/maximilian-ferdinand-von-merveldt/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up