Seite drucken

Haus Pröbsting

Das Haus Pröbsting ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in Hoxfeld, einem Ortsteil von Borken im Kreis Borken in Nordrhein-Westfalen.

Geschichte und Architektur

Das Haus wurde 1221 erstmals urkundlich als Rittergut erwähnt. Goswin von Gemen erhielt 1345 die bischöfliche Erlaubnis, ein Steinwerk zu errichten. Es entstand eine umwalltes kleines Wasserschloss. Der mittelalterliche Kernbau des Herrenhauses ist ein unterkellertes Zweiraumhaus. Das aus Backstein gemauerte und mit in Werkstein ausgeführten Eckquaderungen versehene Haus ist das älteste profane Ziegelgebäude des Münsterlandes. Im 19. Jahrhundert wurde das Gebäude erweitert und umgebaut. In neuerer Zeit war der Bau jahrzehntelang dem Verfall preisgegeben, er wurde 1988 wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt und umfangreich renoviert.

Die Vorburg mit Torhaus und einem Eckpavillon stammt aus dem 18. Jahrhundert.

1879 wurde auf Haus Pröbsting die Schriftstellerin Ilse von Stach geboren. Ihre Erinnerungen an die Pröbstinger Zeit verarbeitete sie in ihrem Romans Haus Elderfing.

Die Anlage beherbergt heute einen Klinikbetrieb und befindet sich in Privatbesitz.

Fotostrecke Haus Pröbsting

Lage des Haus Pröbsting

[mapsmarker marker=“44″]

Lizenz

© Urheberrecht für die Fotos auf diesen Seiten bestehen bei Bernhard Große-Drenkpohl.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Haus Pröbsting aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/haus-proebsting/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Scroll Up