Edmund Friedrich Levin von Nagel

Wappen derer von Nagel

Wap­pen de­rer von Na­gel

Ed­mund Fried­rich Le­vin von Na­gel (* 1689; † 1. Au­gust 1744) war Amts­droste in Strom­berg und Ge­ne­ral­ma­jor in der fürst­bi­schöf­li­chen Ar­mee.

Leben

Herkunft und Familie

Ed­mund Fried­rich Le­vin von Na­gel wur­de als Sohn des Chris­toph Bern­hard von Na­gel und sei­ner Ge­mah­lin Anna Odi­lia Char­lot­te von Bra­beck zu Let­ma­the († 1704) ge­bo­ren. Am 2. Fe­bru­ar 1722 hei­ra­te­te er Jo­han­na Ro­si­na An­toi­net­ta von Tas­tun­gen († 1743). Aus der Ehe gin­gen die Kin­der Franz Fer­di­nand und Her­mann Adolf her­vor.

Wirken

Mit der Er­halt der Ton­sur am 27. Au­gust 1702 wur­de Ed­mund Fried­rich Le­vin von Na­gel auf ein geist­li­ches Amt vor­be­rei­tet. Im Al­ter von 28 Jah­ren wur­de er zur Müns­ter­schen Rit­ter­schaft auf­ge­schwo­ren. Da­mit war er Ver­tre­ter im Land­tag, ei­nem Gre­mi­um, das sich aus den drei Stän­den zu­sam­men­setz­te. Des­sen Auf­ga­be be­stand in der Re­ge­lung des Steu­er­we­sens und ab 1447 auch des Feh­de­we­sens im Hoch­stift Müns­ter.

Am 10. Ja­nu­ar 1719 wur­de er sei­nem Va­ter im Amt des Dros­ten in Strom­berg zu­nächst bei­geord­net und dann nach des­sen Tod als Drost ein­ge­setzt. Wie sein Va­ter und sein Groß­va­ter Diet­rich Her­mann stand auch er in Diens­ten der fürst­bi­schöf­li­chen Ar­mee. Er war Ge­ne­ral­ma­jor und Obrist in ei­nem Re­gi­ment zu Pfer­de. Im Ka­val­le­rie­re­gi­ment von Bön­ning­hau­sen war er 1731 Obrist­lieu­ten­ant und 1733 Oberst. In den Jah­ren von 1724 bis 1739 fun­gier­te er auch als Gou­ver­neur von Pei­ne.

Lizenz

Die­ser Ar­ti­kel ba­siert auf dem Ar­ti­kel Ed­mund Fried­rich Le­vin von Na­gel aus der frei­en En­zy­klo­pä­die Wi­ki­pe­dia und steht un­ter der Dop­pel­li­zenz GNU-Li­zenz für freie Do­ku­men­ta­ti­on und Crea­ti­ve Com­mons CC-BY-SA 3.0 Un­por­ted (Kurz­fas­sung). In der Wi­ki­pe­dia ist eine Lis­te der Au­toren ver­füg­bar.

Ähnliche Artikel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/edmund-friedrich-levin-von-nagel/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up