Wehrmauer

Wehr­mau­er ist ein Sam­mel­be­griff für ver­schie­de­ne Ty­pen von Mau­ern, die bei be­fes­tig­ten An­la­gen wie Stadt­be­fes­ti­gun­gen, Fes­tun­gen und Bur­gen Ver­tei­di­gungs­zwe­cken die­nen.

Typen von Wehrmauern

  • Ring­mau­er (auch Be­ring ge­nannt)
  • Zwin­ger­mau­er
  • Schild­mau­er
  • Man­tel­mau­er

Zur Aus­maue­rung des Wehr­gra­bens:

  • Es­kar­pe­mau­er oder Es­car­pe­mau­er (auch in­ne­re Mau­er oder in­ne­re Gra­ben­fut­ter­mau­er ge­nannt)
  • Kon­trees­kar­pe­mau­er oder Con­treescar­pe­mau­er (auch äu­ße­re Mau­er oder äu­ße­re Gra­ben­fut­ter­mau­er ge­nannt)
  • Ber­men­mau­er oder Gra­ben­zwin­ger­mau­er

Baumaterial

Das Ma­te­ri­al, aus dem das Mau­er­werk er­baut wur­de, rich­te­te sich meist nach dem na­tür­li­chen Vor­kom­men ge­eig­ne­ter Stei­ne. So war in der Re­gi­on des Mit­tel­rheins Ba­salt ein be­lieb­ter Bau­stoff, wäh­rend im heu­ti­gen Ruhr­ge­biet ger­ne Sand­stein ver­wen­det wur­de. In den stein­ar­men Ge­gen­den Nord­deutsch­lands setz­te sich wie­der­um der Back­stein durch.

Dar­über hin­aus un­ter­schei­den sich Wehr­mau­ern auch in der Form des ver­wen­de­ten Steins. Feld- und Bruch­stei­ne gab es als preis­wer­tes Bau­ma­te­ri­al bei­na­he über­all. Be­haue­ne Qua­der oder gar Bu­ckel­qua­der konn­ten sich hin­ge­gen nur rei­che­re Bau­her­ren leis­ten.

Geschichte

Die äl­tes­te li­te­ra­ri­sche Er­wäh­nung ei­ner Wehr­mau­er fin­det sich im su­me­ri­schen Gil­ga­mesch-Epos (ca. 24. Jahr­hun­dert v. Chr.). Gil­ga­mesch, Kö­nig der Stadt Uruk, zwang die Ein­woh­ner, eine Stadt­mau­er zu er­bau­en.

Lizenz

Die­ser Ar­ti­kel ba­siert auf dem Ar­ti­kel Wehr­mau­er aus der frei­en En­zy­klo­pä­die Wi­ki­pe­dia und steht un­ter der Dop­pel­li­zenz GNU-Li­zenz für freie Do­ku­men­ta­ti­on und Crea­ti­ve Com­mons CC-BY-SA 3.0 Un­por­ted (Kurz­fas­sung). In der Wi­ki­pe­dia ist eine Lis­te der Au­toren ver­füg­bar.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grosse-drenkpohl.de/begriffe/wehrmauer/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up